Ein Heilmittel für unsere Unausgewogenheit

Der Leib Christi kann mit einem Krankenhaus verglichen werden. Wenn ein Mensch krank ist und in ein Krankenhaus geht, hat das Krankenhaus verschiedene Abteilungen, die ihm helfen können. Vielleicht benötigt er eine Spritze oder Physiotherapie oder eine Operation. Er mag zum Augen- oder zum Ohrenarzt gehen müssen. Daher hat das Krankenhaus verschiedene Abteilungen. Der Augenarzt […]

Die Gemeinde als den Leib Christi wertschätzen

An die Gemeinde in Korinth schrieb Paulus: „Ihr aber seid der Leib des Christus, und ein jeder ist ein Glied daran nach seinem Teil“ (1. Korinther 12,27). Im Mittelpunkt des Briefes des Paulus an die Christen in Ephesus steht die große Wahrheit, dass die Gläubigen ein Leib in Christus sind. Christus ist das Haupt der […]

Zusammenarbeiten – trotz der Unterschiede

Einige der engsten Mitarbeiter des Paulus waren keine Juden. Paulus selbst war durchaus ein Jude, ein Pharisäer der Pharisäer. Aber sein ständiger Reisebegleiter war ein griechischer Arzt namens Lukas, der das Lukas-Evangelium und die Apostelgeschichte schrieb. Der Zweite, mit dem er sehr eng zusammenarbeitete, war Timotheus. Er war halb Grieche, da sein Vater Grieche war. […]

Wertschätze die Vielfalt im Leib Christi

Gott benutzt unsere unterschiedlichen Temperamente und Gaben, um der Welt ein ausgewogenes Bild von Christus zu präsentieren. Aus eigener Kraft kann jeder von uns bestenfalls ein verzerrtes und unausgewogenes Bild von Christus präsentieren. Der Dienst nur einer einzelnen Person könnte unausgewogene Christen hervorbringen. Wie dankbar müssen wir sein, dass es im Leib Christi andere Menschen […]